«

»

Aug 14

Alwin und seine letzten 7 Minuten

(In)Offizielle Verabschiedung eines langjährigen Debattiermitgliedes

(In)Offizielle Verabschiedung von Alwin

Am 6. August 2013 verabschiedete sich unser langjähriges Mitglied  Alwin in seinen letzten 7 Minuten vom Debattierclub Johannes Gutenberg e.V. – 7 Minuten voller erheitender Geschichten, die sich im Laufe eines langen Debattierlebens angesammelt haben. Schade für den, der nicht da sein konnte ; )

Wir bedanken uns für dein Engagement im DCJG und dass wir dich knapp 6 Jahre als aktives Mitglied bei uns begrüßen durften. Und selbst wenn du kein Überflieger im Debattieren geworden sein solltest, bedenke, dass du für uns ein „Debattierer der Herzen“ bist!

Auf diesem Wege wünschen wir dir nochmals alles Gute und würden uns freuen, wenn der liebe Nikolaus ab und an gnädig mit uns ist : )

 

1 Kommentar

  1. Jörn

    Lieber Alwin,

    ich lese dies Meldung mit größtem Bedauern! Für mich warst du stets ein Grund, zu Debattierturnieren zu fahren, seit ich 2009 im Rahmen der DDM an deiner Stadtführung teilnehmen durfte. Als Teilnehmer an Turnieren warst du für viele immer ein großes Vorbild. Generationen nach uns werden sich von dir erzählen als der einzig wahre Rekordhalter.. Alwin, irgendwie ist dies hier doch auch ein richtiger Schock: war ich doch immer davon ausgegangen, dass der wahre Last-Man-Standing-Award-Rekordler auch dem Debattieren treu bleibt und als letzter geht…

    Alles Gute!
    Jörn

Kommentare sind deaktiviert.