Hilfsanfragen

[zurück]

Die Initiative Einkaufshilfe Mainz und der DCJG sind bis auf die Bereitstellung der Website unabhängig voneinander. Bitte kontaktiert nicht den DCJG bei Fragen zur Einkaufshilfe.

Wenn Sie etwas brauchen, können Sie uns per Telefon ( 0178 zwei acht zwei 5607 ), per E-Mail ( einkaufshilfe-mainz [äät] outlook.de ) oder per Messenger ( Whatsapp / Telegram, gleiche Telefonnummer ) kontaktieren.

Wir sind telefonisch in der Regel ab ca. 9:30 Uhr und bis ca. 19 Uhr erreichbar. Bitte haben Sie Verständnis, wenn wir während dieser Zeit nicht immer ans Telefon gehen können und versuchen Sie es später wieder. Wir arbeiten ehrenamtlich.

Wir vermitteln Ihnen gerne eine ehrenamtliche Helfer*in, die für Sie einkaufen geht oder andere Besorgungen erledigt. Bitte sagen/schreiben Sie uns dafür Folgendes:

  • Was brauchen Sie und wie viel davon?
  • Wann sind Sie zu Hause um es entgegenzunehmen?
  • Wie zahlen Sie? Wir empfehlen, möglichst wenig Bargeld zu verwenden und stattdessen das Geld zu überweisen. Mehr Infos dazu unten.
  • Falls Sie ein verschreibungspflichtiges Medikament brauchen: Wie bekommen wir das Rezept? Von Ihnen, von Ihrem Hausarzt…

Bezahlung

Wir arbeiten ehrenamtlich und erwarten keinen „Lohn“, aber natürlich müssen die Einkäufe irgendwie bezahlt werden. Da Bargeld oft mit Keimen belastet ist und wir nicht unbedingt wechseln können, empfehlen wir Ihnen, die Kosten für den Einkauf zu überweisen. Das können Sie auf dem Weg tun, auf dem Sie normalerweise auch überweisen – per Überweisungsträger, Onlinebanking, telefonischer Überweisung mit Ihrem Bankberater oder per Paypal.

Wenn Sie einen Überweisungsträger zu Hause haben, können Sie diesen vorausfüllen, den korrekten Betrag eintragen und die Helfer*in, die für Sie einkaufen war, trägt ihre eigenen Kontodaten als Empfänger ein gibt den Überweisungsträger bei der Bank ab. Für alle anderen Überweisungsmethoden lassen Sie sich die Kontodaten der Helfer*in zusammen mit dem Kassenbon geben und überweisen selbstständig am gleichen Tag.

[zurück]