1. EBS Open 2013

EBS Universität in Wiesbaden
EBS Universität in Wiesbaden

Nun ist es soweit: Unser benachbarter Debattierclub EBS Communicate wird sein erstes internationales Turnier starten. Vom 11. bis 13. Oktober wird an der EBS Universität in Wiesbaden werden BP-Debatten auf Englisch abgehalten. Der Teilnehmerbeitrag liegt bei 15€ inklusive nette Menschen! Chefjuroren sind Michael Shapira und Marietta Gädeke – wir freuen uns auf euch!

Der EBS Communicate und den Teilnehmern wünschen wir viel Spaß und Erfolg!

Weitere Informationen unter achteminute.de

5.-6. Oktober: Gutenberg Cup

Ein Thema des letzten Gutenberg Cup
Ein Thema des letzten Gutenberg Cup

Wir suchen den “Meister der Späße”!

Mit einem dreifach donnenden HELAU begrüßen wir alle Interessierten des diesjährigen Gutenberg Cup! Wieder einmal möchten wir der Tradition treu bleiben und euch ein Turnier voll spaßiger Themen im OPD-Format liefern.

Wie viele Teilnehmer wir für das Turnier zulassen werden, ist bis jetzt noch nicht entschieden. Sobald näher dazu bekannt ist, werdet ihr hier informiert.

Die Chefjuroren sind bis jetzt noch offen. Die Spannung steigt ; )

 

Alwin und seine letzten 7 Minuten

(In)Offizielle Verabschiedung eines langjährigen Debattiermitgliedes
(In)Offizielle Verabschiedung von Alwin

Am 6. August 2013 verabschiedete sich unser langjähriges Mitglied  Alwin in seinen letzten 7 Minuten vom Debattierclub Johannes Gutenberg e.V. – 7 Minuten voller erheitender Geschichten, die sich im Laufe eines langen Debattierlebens angesammelt haben. Schade für den, der nicht da sein konnte ; )

Wir bedanken uns für dein Engagement im DCJG und dass wir dich knapp 6 Jahre als aktives Mitglied bei uns begrüßen durften. Und selbst wenn du kein Überflieger im Debattieren geworden sein solltest, bedenke, dass du für uns ein „Debattierer der Herzen“ bist!

Auf diesem Wege wünschen wir dir nochmals alles Gute und würden uns freuen, wenn der liebe Nikolaus ab und an gnädig mit uns ist : )

 

Venimus, vidimus, vicimus!

FDL-Pokal und 3 Medaille gehen an Mainz (Bild: Simon Voigt)
FDL-Pokal und 3 Medaillen gehen an Mainz. C. Strunck, D. Pakhomenko und A. Gau (Bild: Simon Voigt)

Schon bevor das letzte FDL-Turnier der Saison in Greifswald startete, stand fest: Wir haben die FDL-Saison 2013 gewonnen! Trotzdem haben sich einige Mainzelmännchen in den hohen Norden gewagt, um neben dem Sieg des Greifswälder Turniers durch Christian Strunck und Daniil Pakhomenko pflichtbewusst den FDL-Pokal sicher nach Mainz zu bringen.

Der Debattierclub Johannes Gutenberg e.V. Mainz gewinnt die Rangliste mit Abstand gegen andere erfahrene Clubs wie Berlin und Münster. Darüber hinaus dominieren Mainzer Redner auch in der Einzelrednerrangliste. Herzlichen Glückwunsch nochmals an Nicolas Eberle, Andrea Gau und Daniil Pakhomenko!

Hart erkämpft: FDL-Pokal in den Mainzer Händen von Daniil Pakhomenko (Bild: Simon Voigt)

Die Freie Debattierliga (FDL) ist der Zusammenschluss dezentral organisierter Debattierturniere im deutschsprachigen Raum zu einem gemeinsamen ganzjährigen Wettbewerb sowohl zwischen Clubs als auch Einzelrednern.(Quelle: http://freie-debattierliga.blogspot.de/2013/08/das-passierte-in-greifswald.html)